Offene Galerien in Berlin

Gallery Weekend Berlin 2017

Ein mir unbekanntes Event der Berliner Kunstszene lud Ende April Galerien ein, aktuelle Trends der Szene kennen zulernen. Es ist eine riesen Show von Künstlern aus den Bereichen der Malerei, Fotografie und Installationen. Galeristen vermitteln zwischen Künstlern und Kunstliebhabern. Erst wenn ein Kunstwerk für jedermann sichtbar ist, dann ist es fertig.

Ich freue mich über die Entwicklung in Berlin. Immer mehr Künstler kommen hier her, fühlen sich von der dynamischen Entwicklung der Stadt inspiriert.

Mich motivieren die verschiedenen Ausstellungen an diesem Wochenende, um mich mit schönen Dingen zu umgeben und kreativ zu leben.

Es lohnt sich Galerien zu besuchen. Eintritt muss man nicht bezahlen, man kann sich über Kunst austauschen und eventuell ist man inspiriert, ein eigenes Kunstprojekt zu beginnen.

Impressionen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.